SCHNARCHTHERAPIE

Nächtliches Schnarchen kann die Partnerschaft auf eine harte Probe stellen. Wegen des hohen Geräuschpegels findet der Partner keine Ruhe. Aber auch derjenige, der schnarcht, hat keinen erholsamen Schlaf und fühlt sich morgens oft unausgeruht.

Jeder Zahnarzt, Zahnärztin oder deren Fachperosnal, sollte jedem Patienten eine kompetente und intensive Beratung geben. Viele Patienten sind im Gebiet der Zahnheilkunde nicht Fit und somit verstehen Sie nicht so schnell die Problematik oder das weitere Vorgehen. Um Missverständnisse zu vermeiden, spielt eine verständliche Beratung eine große Rolle. .

WÄHREND DES SCHLAFS KOMMT ES ZUR ERSCHLAFFUNG DER GAUMEN, – UND RACHENMUSKULATUR. DER ATEMWEG VERENGT SICH UND DIE EIN- UND AUSATEMLUFT BRINGT DEN HINTEREN TEIL DES WEICHEN GAUMENS ZUM FLATTERN. SO ENTSTEHT DAS SCHNARCHGERÄUSCH

Für unsere vom Schnarchen betroffenen Patienten fertigen wir individuelle Schienen, die nachts getragen werden. Sie verlagern den Unterkiefer leicht nach vorne und erweitern so den Rachenraum – das Schnarchen verschwindet.